Vorteile für den Mieter

  • Mehr Geld für andere Dinge. Die Mietkaution muss nicht in bar gestellt werden.
  • Günstiger Jahresbeitrag. Auch eine hohe Mietkaution ist machbar.
  • Keine Doppelbelastung. Wenn der Mieter die Mietkaution für die alte Wohnung noch nicht zurückerhalten hat und schon eine Mietkaution für die neue Wohnung stellen muss.
  • Günstige Alternative zur Finanzierung der Mietkaution mittels Dispo- oder Ratenkredit.
  • Keine Mindestvertragslaufzeit. Der Vertrag wird nach Rückgabe der Bürgschaft zusammen mit der vom Vermieter unterschriebenen Enthaftungserklärung an R+V auf den Tag genau abgerechnet.
  • Rückgabegarantie. Beitragsfreie Rückgabe der Bürgschaft innerhalb des ersten Monats nach Ausstellung möglich, wenn der Vermieter die Bürgschaft nicht akzeptiert.
Vorteile für den Mieter
Nach oben scrollen